wemaus

Font Size

Cpanel

Zusammenbau des Kugeltetraeders

Hier soll anhand von Bildern versucht werden, den doch etwas verwirrend erscheinenden Aufbau des Kugelteraeders "durchsichtiger" zu machen. In einzelnen Schritten wir der Zusammenbau aufgezeigt, so dass man die symetrische Strucktur und das Einflechten der einzelnen Stäbchen besser nachvollziehen kann.

 

Ein einzelner Kugeltetraeder So sieht der einzelne Tetraeder-Baustein aus, der im Folgenden zusammengesetzt wird. Zur besseren Erkennung ist die obere Kugel rot dargestellt.
Schritt 1 Der erste Schritt. Die grünen Flächen trennen die Einfügepositionen optisch von einander ab und sollen die Lage der fünf Teilstücke verdeutlichen. 
Schritt 2 Nun befindet sich der erste Tetraeder an seiner endgültigen Stelle. 
Schritt 3 Der nächste Teraeder wird nun um 72° gedreht um die senkrechte Achse in der gleichen Ausrichtung hinzugefügt...
Schritt 4 und dann ebenfalls zur Mitte hin verschoben, wie der Vorige.
Schritt 5 Für die drei weiteren Module wiederholt sich der Ablauf wie zuvor. 
Schritt 6
Schritt 7
Schritt 8
Schritt 9 Der letzte, der fünfte Tetraeder wird nun so wie die Anderen eingesetzt. 
Schritt 10 Fertig! 
Ansicht des fertigen Kugeltetraeders Noch sind die Hilfsflächen zu sehen. Sie werden jetzt nicht mehr gebraucht...
Kugeltetraeder ohne Hilfsflächen und werden ausgeblendet. 
Kugeltetraeder So wird auch mit der Bodenfläche verfahren, um den fertigen Kugeltetraeder ohne diese Ebenen darzustellen. 
Kugeltetraeder leicht gedreht Noch mal etwas größer aus leicht gedrehter Perspektive. 
Aktuelle Seite: Home Projekte Puzzles Kugeltetraeder-Puzzle Zusammenbau des Kugeltetraeders